Read Honey Hill Ranch 03: Freundschaft und Feindschaft by Elea Meyer Online

honey-hill-ranch-03-freundschaft-und-feindschaft

Das Abenteuer geht weiter Ethan fngt als neuer Reitlehrer auf der Honey Hill Ranch an und auch der Umzug schreitet voran In der Schule luft es dafr nicht so gut, denn Sarah lsst keine Gelegenheit aus, um Sophie und die Ranch zu schikanieren Als ausgerechnet Sarah und Ethan beim Winterball zusammen auftauchen, wei Sophie nicht mehr, ob sie ihm wirklich trauen kann Ist er ein Freund oder ein Feind Bisher erschienen Honey Hill Ranch 01 Silbersterns SchicksalHoney Hill Ranch 02 Hoffnung stirbt zuletztHoney Hill Ranch 03 Freundschaft und Feindschaft...

Title : Honey Hill Ranch 03: Freundschaft und Feindschaft
Author :
Rating :
ISBN : B07DKTWKCD
ISBN13 : -
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 206 Pages
File Size : 993 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Honey Hill Ranch 03: Freundschaft und Feindschaft Reviews

  • Kimberly
    2019-04-23 12:17

    Es hat mich total gefesselt . Ich lese es sooo gerne.Klasse Arbeit. Ich hoffe es kommen noch viele weitere Teile

  • Eulenzaubers Bücherkiste
    2019-04-16 17:12

    Zum Inhalt: Ethan fängt als neuer Reitlehrer auf der Honey Hill Ranch an und auch der Umzug schreitet voran. In der Schule läuft es dafür nicht so gut, denn Sarah lässt keine Gelegenheit aus, um Sophie und die Ranch zu schikanieren. Als ausgerechnet Sarah und Ethan beim Winterball zusammen auftauchen, weiß Sophie nicht mehr, ob sie ihm wirklich trauen kann. Ist er ein Freund oder ein Feind?Meine Meinung: Sophie und ihre Tante haben es geschafft. Endlich wohnen sie auf der Honey Hill Ranch und können weitere Pläne für die Zukunft schmieden, denn die beiden haben noch vieles vor. Leider läuft nicht alles ganz einfach ab, denn in der Schule macht Sarah Schwierigkeiten, auch Zuhause gibt es viel Arbeit, und das Lernen soll ebenfalls nicht zu kurz kommen. Daneben kämpft Sophie immer noch damit, dass Silberstern sich von ihr nicht reiten lassen will. Kann der neue Reitlehrer Ethan ihr dabei helfen? Und wieso taucht der ausgerechnet mit Sarah beim Ball auf?Sophie verwirren ihre eigenen Gefühle, sie ist hin- und hergerissen, was sie glauben soll …Und zu Weihnachten wartet eine große Überraschung auf sie!Auch im dritten Teil dieser zauberhaften Reihe um die Honey Hill Ranch konnte mich Elea Meyer wieder mit ihrem Schreibstil und einer schönen Geschichte um Sophie und ihre Freunde überzeugen.Die Schauplätze, insbesondere die Ranch sind so toll beschrieben, dass man sich alles richtig gut vorstellen kann.Eine wunderbare Jugendbuch - Reihe, die jedes Pferdemädchen an die eigene Kindheit zurückdenken lässt!Ich freue mich auf weitere Bände um die Honey Hill Ranch!Meine volle Leseempfehlung für Sophie und Silberstern!

  • Sylvie
    2019-03-28 15:25

    Zum Inhalt (Klappentext):Das Abenteuer geht weiter!Ethan fängt als neuer Reitlehrer auf der Honey Hill Ranch an und auch der Umzug schreitet voran. In der Schule läuft es dafür nicht so gut, denn Sarah lässt keine Gelegenheit aus, um Sophie und die Ranch zu schikanieren. Als ausgerechnet Sarah und Ethan beim Winterball zusammen auftauchen, weiß Sophie nicht mehr, ob sie ihm wirklich trauen kann. Ist er ein Freund oder ein Feind?Meine Meinung:Bei „Freundschaft und Feindschaft“ handelt es sich bereits um den dritten Teil der Serie um die Honey Hill Ranch. Meiner Meinung nach sollte man die Reihenfolge der Serie unbedingt einhalten, um die einzelnen Teile richtig genießen zu können.Auch bei diesem Band hat man direkt zu Beginn das Gefühl, als wäre man nie weg gewesen von der Honey Hill Ranch. Alles wirkt so vertraut als wäre man wirklich mit auf der Ranch bei den Pferden etc. Sophia und ihre Tante ziehen auf die Ranch und ihr neuer Alltag beginnt. Dabei merken die beiden – vor allem Sophia – das nicht immer alles so einfach ist wie gedacht und auch finanziell mehr als geplant auf die beiden zukommt. Der Schreibstil lässt den Leser wieder nur so durch die Seiten fliegen. Mit jedem Band wachsen einem die Charaktere mehr ans Herz und man fiebert richtig mit. Hoffentlich kommen noch viele Fortsetzungen, damit man noch so einige Kurzurlaube auf der Honey Hill Ranch verbringen kann.Fazit:Diese Fortsetzung macht wieder Lust auf mehr und ist nicht nur für Mädchen, die gerne in die Pferdewelt abtauchen, ein Lesespaß!

  • Franziska Kirchner
    2019-04-22 13:21

    Honey Hill Ranch Freundschaft und FeindschaftIm dritten Band um die Honey Hill Ranch ist wieder einiges los: das Winter-Stadtfest mit Turnier und der Winterball in der Schule stehen an. Und Sophie hat endlich ihre erste Reitstunde bei Ethan auf Silberstern. Zum Glück haben sich Carolins und ihre finanziellen Sorgen etwas gelöst und die Lage auf der Ranch hat sich entspannt. Trotzdem sind neue Sättel für alle Pferde und ein Ballkleid für Sophie kein Klacks. Gemeinsam mit Anna begibt sich Sophie auf Shopping-Tour und selbstverständlich sind sie auch beim Winterturnier dabei. Der lang ersehnte Schulball läuft dann doch nicht so wie Sophie es sich erträumt hat: Alkohol in der Bowle und Ethan tanzt mit Sarah. Ausgerechnet Sarah! Aber ist sie wirklich so wie Sophie gedacht hat? Und ist Ethan wirklich mit Sarah zusammen?Elea Meyer schafft es mich immer wieder mit sehr realistischen Schilderungen zu begeistern. Die Geschichten wirken sehr natürlich und man kann sich gut vorstellen, dass sie genauso passiert sind. Ihre Charaktere sind sehr sympathisch und es macht große Freude der Geschichte zu folgen. Die Arbeit mit den Pferden könnte vielleicht etwas mehr im Mittelpunkt stehen, aber auch so macht es Spaß Sophies Fortschritte mit Silberstern und Leidenschaft für die Ranch zu verfolgen. Gut gefällt mir, wie die Themen Freundschaft und Familie aufgegriffen werden und auch die Pubertät gestreift wird. Ich bin sehr gespannt, wie es in Honey Hill weitergeht und ob Sophie und Anna sich eines Tages mit Sarah aussöhnen können.