Read ADAC Reiseführer premium Rom (ADAC Bildreiseführer) by author Online

adac-reisefhrer-premium-rom-adac-bildreisefhrer

Die einstige Metropole eines Weltreichs mit au ergew hnlichen Ansichten und n tzlichen Fakten enth llt sie viele ihrer Geheimnisse Stadt der C saren, ehrw rdige Papstresidenz, Kapitale Italiens mit Flair und Chic, Zentrum von Mode, Film, feiner Lebensart und schriller Lebenslust Wohl kein Ort bertrifft eine solche historische Spannweite Und dieser neuartige Reisef hrer f hrt Sie berall dorthin, wo es in Rom rumort Die ausf hrliche Chronik bringt mit je einer Doppelseite pro Epoche Roms turbulente Historie so anschaulich auf den Punkt, dass Information zum Erlebnis des Entdeckens wird Das gro e Highlight Kapitel, nach Stadtteilen sortiert, bringt mit verschwenderischer Bilderf lle jedes Highlight auf einer Doppelseite zum Strahlen mit allem atmosph rischen Zauber Texte voller Information zeigen Ihnen nachf hlbar, wie sich s hier lebt, genie t, schmaust und dies nicht nur mit den Augen, sondern mit allen Sinnen...

Title : ADAC Reiseführer premium Rom (ADAC Bildreiseführer)
Author :
Rating :
ISBN : 3899056930
ISBN13 : 978-3899056938
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : ADAC Verlag, Vertrieb durch TRAVEL HOUSE MEDIA 25 August 2008
Number of Pages : 224 Seiten
File Size : 561 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

ADAC Reiseführer premium Rom (ADAC Bildreiseführer) Reviews

  • Marie Polo
    2019-03-24 12:37

    Der Reiseführer ist wunderschön gestaltet und macht mit seinen schönen Fotos Lust auf das Urlaubsziel Rom. Die geschichtlichen Informationen sind kapp aber ausreichend und bieten eine Basis für die historische Einordnung der Kunst-und Bauwerke. Das Format des Bildbandes ist angenehm beim lesen und lädt ein zum schmökern auf dem Sofa; die Schrift scheint mir jedoch in den längeren Absätzen zu klein geraten. An Hand des Reiseführers kann man schon im Voraus den Aufenthalt planen und die "wichtigsten" Ziele auswählen.Zum Mitnehmen in die Stadt beim Erkunden der Sehenswürdigkeiten ist der Band definitiv zu groß und zu schwer. Da man eine Stadt am Besten zu Fuß erkundigt, wiegt jedes Pfund im Rucksack doppelt und so bleibt der Bildband eher zu Hause oder im Hotel. Trotzdem. So schöne Fotos gelingen einem selten und so hat man die schönsten Ansichten der Stadt zu Hause im Regal. Als Reiseführer vor Ort würde ich persönlich ein kompakteres Modell auswählen.