Read Tipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewirken können by Malcolm Gladwell Online

tipping-point-wie-kleine-dinge-grosses-bewirken-knnen

Eine totgesagte Schuhmarke, die ber Nacht zum ultimativ angesagten Modeartikel wird Ein neu er ffnetes Restaurant, das sofort zum absoluten Renner wird Der Roman einer unbekannten Autorin, der ohne Werbung zum Bestseller wird F r den magischen Moment, der eine Lawine lostreten und einen neuen Trend begr nden kann, gibt es zahlreiche Beispiele Wie ein Virus breitet sich das Neue einer Epidemie gleich unaufhaltsam fl chendeckend aus So wie eine einzelne kranke Person eine Grippewelle ausl sen kann, gen gt ein winziger, gezielter Schubs, um einen Modetrend zu setzen, ein neues Produkt als Massenware durchzusetzen oder die Kriminalit tsrate in einer Gro stadt zu senken Tipping Point zeigt, wie wenig Aufwand zu einem Mega Erfolg f hren kann....

Title : Tipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewirken können
Author :
Rating :
ISBN : 3442158958
ISBN13 : 978-3442158959
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Goldmann Verlag 17 Oktober 2016
Number of Pages : 320 Seiten
File Size : 683 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Tipping Point: Wie kleine Dinge Großes bewirken können Reviews

  • Efilla
    2019-05-31 22:07

    Ich habe es bei einer Vorlesung gehört. Es wurde mit ein paar Sätzen aus dem Buch zitiert. Ich war mir zuerst nicht sicher habe dann entschieden es doch zu kaufen.Jeder sollte das Buch lesen. Es ist absolut Klasse. Man betrachtet vieles aus einem Blickwinkel was man vorher nicht kannte und es wird nie langweilig.

  • Geizhammel.de
    2019-06-18 03:16

    Das Buch ist ein wenig konfus im Aufbau. Manchmal versteht man nicht si recht den Zusammenhang und der Fukus aufs Thema geht manchmal etwas unter. Trotzdessen ist dieses Buch sein Geld absolut wert. Wer gut aufpasst kann wichtige Dinge lernen.

  • Ulf Groth
    2019-05-20 02:58

    Ist ganz nett. Gut und interssant geschrieben. Bringt einen dazu einige Sachverhalte aus einer anderen Perspektive zu sehen. Teilweise etwas zu pauschal in der Aussage.

  • Pillkahn(innovation-review.de)
    2019-06-19 04:11

    Zweifellos ein sehr gutes Buch (gerade zum wiederholten mal gelesen), welches von den guten Geschichten, die sehr gut erzählt sind, lebt. Das führt jedoch genau zu meiner Kritik. Die Geschichten, obwohl gut recherchiert, sind alles Einzelfälle. Der Autor verdichtet diese zu Theorien und allgemein gültigen Regeln. Das führt dann zu solchen Aussagen, wie in der Überschrift. Graffiti und Schwarzfahrer mögen sicher die Kriminalitätsrate beeinflussen, Verbrechen kann man so sicher nicht verhindern. Das Induktionsproblem tritt hier in Aktion. Gute Geschichten, aber diese dann ungünstig interpretiert. Empfehlen kann man es allen die mehr über soziale Entwicklungen und Dynamiken wissen wollen.